• Berlin

Verantwortliche*r Workplace- und Facility Management

ID: B-9800-4718

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Als Personalberatung suchen wir Sie im Auftrag eines bekannten digitalen Dienstleistungsunternehmens mit rund 400 Mitarbeitern in Berlin-Schöneberg als Verantwortliche*n für das Workplace- und Facility-Management in Vollzeit. Von  Berlin aus stehen Sie auch im regelmäßigen Kontakt mit den europäischen Büros unserer Mandantin sowie mit den Niederlassungen in den USA und Australien.
Neben einem sehr guten Gehalt bietet das seit mittlerweile rund 12 Jahren existierende Unternehmen u.a. Benefits wie ein kostenfreies Aktien-Optionsprogramm.


Diese Dinge packen Sie an:

  • Sie konzipieren neue globale Workplace-Management-Prozesse und verbessern bestehende Workflows und Prozesse in Abstimmung mit allen Standorten, den dortigen Managern und dem HR-Team.
  • Sie suchen neue Büroflächen (eigene Büros und coworking spaces), verwalten Umbauprojekte, Renovierungen und Sanierungen und helfen den Teams beim Umzug in neue Räume.
  • Sie schließen Verträge mit Vermietern, Untermietern und Anbietern für Dienstleistungen wie Sicherheit, Reinigung, Catering.
  • Sie wählen externe Dienstleister aus, steuern diese und verwalten Bürobudgets.
  • Sie sind verantwortlich für die Sicherheit, Instandhaltung und Wartung der Arbeitseinrichtungen im Berliner Büro. Dafür organisieren Sie z.B. wiederkehrende Schulungen für Sicherheitsbeauftragte, Ersthelfer und Brandschutzbeauftragte.
  • Und: Sie sorgen mit Ihrer Arbeit und Ihrem offenen Auftreten für eine positive Büro- und Willkommenskultur.


Damit punkten Sie:

  • Ausbildung in Betriebswirtschaftslehre, Facility Management oder in einem kaufmännischen Beruf
  • gute Anwenderkenntnisse Microsoft Word, Excel, PowerPoint und/oder Google Docs, Spreadsheets, Slides.
  • Kenntnisse im Beschaffungs- und Vertragsmanagement
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Projektmanagement 
  • Freude an Prozessmanagement


Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • ein sehr gutes Gehalt
  • 25% mobiles Arbeiten möglich
  • kostenfreies Aktien-Optionsprogramm 
  • jährliches Weiterbildungsbudget für Online-Kurse, Konferenzen und Bücher
  • weitere Benefits 


Ergreifen Sie die Initiative

Bewerbungsformular


Ich möchte Sie kennenlernen:

Christian Kersten

Christian Kersten
Recruiting, Coaching
030 32 77 59 58
kersten@az-personalkonzepte.de