Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. DETAILS ANZEIGEN
Schließen-Button
Contact Arrow
Kontakt

Berlin

(030) 32 77 59 - 0

Hamburg

(040) 854 02 88 - 0

Mail

info@az-personalkonzepte.de

Visual az GmbH a bis z
Icon A bis Z

„Should I stay or should I go?“ Wann wird es Zeit für einen Jobwechsel?

Marie-Christin Ernst | 18. Oktober 2016

Quelle: az Personalkonzepte

Der Song von The Clash bringt auf den Punkt, was sich viele Arbeitnehmer irgendwann schon einmal gefragt haben: „Should I stay or should I go?“ Wann macht ein Jobwechsel Sinn? Soll ich mich dem Reiz des Neuen hingeben oder beruhigt mich die Gewissheit des Altbekannten? Egal aus welcher Motivation heraus Sie Wechselgedanken hegen, die Entscheidung fällt oft nicht leicht, denn  die Konsequenzen für Familie, Freunde oder Partnerschaft sind oft weitreichend.

Wir möchten Ihnen heute Tipps und Denkanstöße geben, die Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen können.

Unsere Erfahrung zeigt, dass sich bei vielen Menschen eine kleine Pro- oder Contra-Liste bewährt hat. Doch letztlich wissen Sie am besten, was Ihnen gut tut. Wir hoffen, dass Sie die nachfolgenden Informationen dabei unterstützen können, den richtigen Weg einzuschlagen.

Egal, ob neuer oder aktueller Job, Ihre Tätigkeit sollte Ihren Werten entsprechen und für Sie sinnvoll sein. Sie sollten Ihren Job motiviert und glücklich ausüben können und dabei natürlich auch die Karriereziele erreichen können, die Sie sich wünschen.

Alles in allem sollten Sie im alten Job zu bleiben, wenn:

  • Sie einen guten Job machen.
  • Sie ausreichend Verantwortung übernehmen können.
  • Ihnen Ihr Chef vertraut und Sie in Ihrer beruflichen Karriere fördert.
  • Sie gerne zur Arbeit gehen und ein gutes Verhältnis zu Ihren Kollegen haben.
  • Ihnen Ihr Job Spaß macht.
  • Sie eine gesunde Work-Life-Balance haben.
  • Ihnen das Arbeitsklima Ihrer derzeitigen Firma gefällt.

Können Sie zu all diesen Punkten „Ja“ sagen? Herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen Job, der Sie glücklich macht! Stellen Sie jedoch fest, dass Sie die obigen Punkte eher verneinen, dann wird es eventuell Zeit über etwas Neues nachzudenken.

Woran erkennen Sie, dass ein Jobwechsel sinnvoll ist?

  • Sie können sich nicht mit dem Unternehmen und den Werten identifizieren.
  • Ihr Job macht Sie krank.
  • Sie sind über- oder unterfordert.
  • Sie haben ein schlechtes Verhältnis zu Chef und Kollegen.
  • Sie passen nicht (mehr) ins Team.
  • Sie werden zu schlecht bezahlt.
  • Sie haben das Gefühl, sich nicht weiterentwickeln zu können.
  • Andere werden für Projekte gefragt und Sie werden übergangen.
  • Ihr Arbeitgeber hat wirtschaftliche Probleme.
  • Veränderte Lebensumstände zwingen Sie zum Wechsel.

Bevor Sie jetzt übereilt zu Stift und Papier greifen, um Ihre Kündigung zu schreiben, halten Sie noch einen Moment inne und prüfen Sie, ob Sie selbst etwas an Ihrer Lage ändern können. Müssen Sie vielleicht nur das Gespräch mit Ihrem Chef suchen? Analysieren Sie, was Ihnen an der derzeitigen Stelle missfällt, wie ideale Arbeitsbedingungen für Sie aussehen und was selbst in Ihren Händen liegt.

Ihre Meinung

Kommentare

Keine Kommentare bislang.

Newsletter

Icon Recruiting

Gute Jobs

Icon Consulting
Icon Coaching
Icon Youngster